Convention Regeln

Vorwort

  • These rules are in full effect inside the entire venue area of GalaCon
  • The domiciliary rights of the venue staff even stands above the convention rules.

Sicherheit / Notfall-Situationen

  • Anweisungen des GalaCon Teams sind bindend. Allen Anweisungen des GalaCon Teams, unseren Volunteers oder den Mitarbeitern des Forums ist unbedingt Folge zu leisten!
  • Wenn du dich einmal in einer misslichen Lage befunden solltest, zögere bitte nicht das GalaCon Team um Hilfe zu bitten. Bitte versuche nicht angespannte Situationen alleine zu lösen, sondern lass die Guards oder das Team sich um die Sitation kümmern.
  • Notausgänge sind zu jeder Zeit frei zu halten. Helfern und Einsatzkräften nicht im Weg herumstehen.
  • Im Brandfall bitte die markierten Rettungszonen aufsuchen. Den Anweisungen von GalaCon Team, Helfern und Einsatzkräften ist Folge zu leisten. Bitte nicht versuchen Feuer selbstständig zu löschen!
  • Keine anderen Gäste oder Anwesenden belästigen, verspotten oder drangsalieren.
  • Die Ehrengäste in Ihrer Freizeit nicht belästigen. Auch diese brauchen ihre Ruhepausen genau wie du, also gewähre Ihnen diese.
  • Tiere sind nicht gestattet, es sei denn es handelt sich um Blindenhunde oder ähnliche Hilfstiere. Alle anderen Tiere werden von der lokalen Polizei oder Tierschutzbehörde auf deine Kosten abgeführt werden. Erspare deinen Haustierfreunden den Stress und lasse sie zu Hause.
  • Campen auf dem Veranstaltungsgelände ist nicht gestattet.
  • Darstellungen von nach deutschem Gesetz unzulässigen Symbolen wie Hakenkreuzen u. ä. sind strengstens verboten. Wer solcherlei Symbolik trägt, zeichnet oder zeigt wird von der Veranstaltung verwiesen werden.
  • Bitte eueren Müll selbst entsorgen. Mülleimer sind aus gutem Grund da. Wer seinen Müll nicht selbstständig entsorgt, wird es von Helfern aufgetragen bekommen.
  • Tretroller, Inline-Skates o. ä. sind nur für Fotos erlaubt, nicht zur Fortbewegung im Inneren des Veranstalungsgeländes.

Waffen

  • Alle Arten von gefährlichen Waffen sind verboten.
  • Waffenimitate sind verboten.
  • Soft-Air Waffen, stumpfe Schwerter, Feuerwerkskörper, Schlagringe, Messer oder jegliche andere Waffen, die schwere Verletzungen herbeiführen können sind verboten.
  • Hals- oder Armbänder mit Spikes sind nur erlaubt, wenn diese stumpf und nicht länger als 5cm sind.
  • LARP Waffen, Schaumstoff-Waffen oder andere Waffen für sichere Benutzung müssen vom GalaCon Team begutachtet und freigegeben werden. Erlaubte Waffen werden gekennzeichnet. Ungekennzeichnete Waffen werden konfisziert.
  • LARP weapons, foam weapons and any other weapons meant for safe usage have to be revised be the GalaCon staff. If we approve them they get marked. Unmarked weapons will be confiscated.
  • Wer gegen das Waffengesetz verstößt kann von der Polizei abgeführt werden UND ein Bußgeld wegen Verstoßes gegen das deutsche Waffengesetz verhängt bekommen. Diese Bußgelder können bis zu 10.000€ betragen, also ernsthaft: Lasst es!
  • Taschenmesser können sehr nützlich sein. Wir können aber das Mitsichführen eines solchen nicht erlauben – es kann schlieslich immer noch als Waffe misbraucht werden. Sollte ein Messer bzw Werkzeuge benötigt werden, bitte wendet euch an das Convention-Büro.

Jugendschutz

  • Alle Besucher müssen zu jeder Zeit einen Ausweiß mit sich führen.
  • Das GalaCon Team kann jederzeit verlangen eureren Ausweiß zu prüfen.
  • Gültige Ausweißformen sind: Personalausweiß, Reispass oder Führerschein.
  • Andere Dokumente sind nicht gültig und werden nicht akzeptiert.
  • Besucher unter 12 Jahren haben freien Eintritt zur GalaCon
  • Bis zum Alter von 14 Jahren müssen Besucher von einem Elternteil oder erziehungsberechtigten Person begleitet werden.
  • Besucher unter dem Alter von 16 Jahren, die nicht von einem Elternteil oder erziehungsberechtigter Person begleitet werden, müssen das Veranstaltungsgelände um 22 Uhr verlassen.
  • Der Konsum von Alkohol und rauchen ist innerhalb des Veranstaltungsgebäudes zu jederzeit untersagt. Das Rauchen ist LEDIGLICH in den gekennzeichneten Raucherbereichen gestattet. Betrunkene Gäste werden der Veranstalung verwiesen.
  • Alle Arten von Wasserpfeifen sind verboten.
  • Elektronische Zigaretten sind nur im Freien gestattet.

Essen und Trinken Regelungen

  • Es ist nicht gestattet Speißen von außerhalb des Verantstaltungsgeländes mitzubringen. Außerhalb erworbene Speißen müssen auch außerhalb verzehrt werden.
  • Ausnahme stellen Imbisse und Knabberzeug dar. Dies beinhaltet Früchte, Süßwaren und Chips.
  • Es ist gestattet Wasser und Fruchtsäfte mit in/auf das Veranstaltungsgelände zu bringen. Softdrinks und Limonaden können am Snackpoint oder im Restaurant erworben werden
  • KEINE SPEISEN ODER SOFTDRINKS GESTATTET im Theatersaal.
  • Die Terrasse vor dem Kubus gehört zum Restaurant. Nur Speißen und Getränke, die dort erworben werden dürfen dort auch verzehrt werden.

Film- und Foto-Aufnahmen

  • Während der gesamten Veranstaltung wird unser Dokumentations und Streaming-Team Film- und Fotoaufnahmen anfertigen.
  • Beachtet bitte, dass ihr beim Besuch von Panels unbemerkt von unserem Team gefilmt oder fotografiert werden könnt. Das GalaCon Team behält sich das Recht vor, solche Aufnahmen jederzeit zu veröffentlichen.
  • Bemerkt man, dass man sich in einer solchen Situation befindet und nicht gefilmt oder fotografiert werden möchte, sollte zurücktreten und darauf achten nicht wieder im Aufnahmebereich zu erscheinen.
  • Bevor unsere Teams einzelne Personen oder kleine Gruppen filmen oder fotografieren werden sie um Einverständnis bitten. Es steht jeder Person zu, dieser Bitte zu widersprechen bzw entsprechende Aufnahmebereiche zu verlassen
  • Wer diesen Fällen nicht deutlich und klar widerspricht, stimmt schweigend zu gefilmt oder fotografiert zu werden, mit dem Wissen, dass dieses Material zu jeder Zeit veröffentlicht werden kann.