Charity Auction

Das Thema der GalaCon 2018 ist Reisen und gleich ob Canni die USA, England, Italien, Deutschland, Spanien, Mexiko, Venezuela oder Indien bereist, eine Konstante bleibt: die Wohltätigkeitsorganisation Animal Equality kämpft für diejenigen ausgebeuteten Tiere, die anderweitig keine Stimme hätten. ​Animal Charity Evaluators hat sie zu einer der drei leistungsstärksten Tierwohl-Organisationen der Welt gekürt.

Basierend auf der Empfehlung von Bronies for Good wird die GalaCon 2018 (29.-30. July in Ludwigsburg) einmal mehr diese beherzten Fahnder und Schützer mit bis zu drei Auktionen unterstützen: die Silent Auction (stille Auktion), den Super Speedy Saturday Sale (die superschnelle Samstagsauktion) und die Grand Auction (große Auktion) am Sonntag.

Gesucht: Spenden für die Auktionen

Diese drei Auktionen können nur geschehen und erfolgreich sein, wenn ihr Gegenstände spendet, die Bieter aus Europa und der ganzen Welt dazu inspirieren, neue Höhen der Großzügigkeit zu erklimmen.

Formular Spendenregistrierung

Charity Auction 2018 - Item Registration

Register your donations for the Bronies for Good Charity Auction 2018 here. Please register every single item separately. Your registration will be confirmed via e-mail after it was reviewed by the auction committee. By registering an item, you confirm that you have read and agreed to the auction rules. You especially agree upon donating the registered item without having the possibility of reclaiming it.

Your Personal Data

Please enter your personal data.

Item Description

Please describe your donated item here.

Datei auswählen …

Please uplode a photo of your item for the presentation during the auction and in the auction catalogue. The maximum size is 10 MB.

I have read and agreed to the terms of service and the privacy policy. I agree that my personal data and other data raised by this webform is raised, stored and used for the given purpose.

Bitte warten …

Um für die Auktionen zu spenden, füllt bitte das Formular für jeden Gegenstand seperat aus, auch wenn ihr sie zur Convention mitbringt, statt sie einzusenden.

Je mehr Zeit wir haben, die Auktionen zu planen, desto besser wird GalaCon die Gegenstände handhaben und umso mehr davon versteigern zu können. Zudem wisst ihr von vorneherein, ob eure Spenden die Anforderungen erfüllen, bevor ihr sie zur Convention schleppt.

Wie funktioniert die Auktion? 

Es gibt insgesamt drei einzelne Auktionen – die Silent Auction, den Super Speedy Saturday Sale am Samstag und die große Charity Auction am Sonntag direkt vor der Abschlusszeremonie.

Die Silent Auction läuft von Samstag bis Sonntagmittag. Ein Teil der Sachspenden wird in einer Galerie präsentiert, jede von ihnen markiert mit einer Nummer. Auf dazugehörigen Bieterlisten kann jeder Gebote eintragen.

Nach dem Ende der Silent Auction werden einige Sachspenden – je nach erzieltem Höchstgebot in der Silent Auction – in einer der Live-Auktionen angeboten. Der Rest von ihnen wird an den Höchstbietenden auf der Bieterliste verkauft (hierüber gibt es eine besondere Ankündigung mit ausführlichen Informationen und Anweisungen).

Anders als im letzten Jahr wird nun für die Teilnahme eine Bieterkarte benötigt. Diese bekommt ihr kostenfrei am Stand von BfG oder der Rezeption. Dies vereinfacht den Ablauf und stellt sicher, dass mehr Spenden ihren richtigen Besitzer finden.

Das Konzept der Live-Auktionen ist einfach wie immer – Spenden werden auf der Bühne präsentiert und ihr habt die Gelegenheit, durch Handzeichen zu bieten. Der Höchstbietende gewinnt.

Aber Achtung: Wenn ihr in der Galerie nichts findet, was eurem Geschmack entspricht – gebt noch nicht auf. Es gibt viele wertvolle und spezielle Spenden, die gar nicht erst in der Silent Auction präsentiert werden, sondern ausschließlich in einer der Live-Auktionen angeboten werden!

Weitere Informationen findet ihr in den Regeln der Charity Auction (englisch)und den Informationen zur Silent Auction (englisch). Dort findet ihr auch detaillierte Informationen über den Ablauf der Silent Auction.

Bei weiteren Fragen wendet euch einfach an donations@galacon.eu.